Suche nach yoast seo einstellungen


    
yoast seo einstellungen

So verwendest du Yoast Seo.
Das sind in WordPress klassischerweise Kategorien und Schlagwörter. Für diese und gegebenenfalls weitere werden die gleichen Einstellungen vorgenommen wie bereits bei den Inhaltstypen. Ergänzend sei hier erwähnt, dass es Sinn ergeben kann, einige der Taxonomien auf noindex zu setzen also aus den Suchergebnissen auszublenden, wenn sie doppelten Inhalt liefern. Gibt es z. eine Kategorie mit dem Namen WordPress und ein Schlagwort mit dem Namen WordPress 5.7, kann es effizienter sein, nur die Kategorie an Google zu schicken. Wie auch sonst beim Arbeiten mit noindex gilt: Obacht! Der Reiter Archive ist vor allem wichtig für Seiten mit vielen Artikeln. Hier wird erklärt, ob Autoren- und Datumsseiten mit in den Index aufgenommen werden sollen. Und wenn ja, wie ihre Meta-Infos auszusehen haben. In der Regel ergibt das Indexieren von Archiven nur wenig Sinn und verbraucht nur Crawler-Budget. Wo Breadcrumbs genutzt werden, erlaubt Yoast SEO unter dem Reiter Breadcrumbs ihre Darstellung zu definieren.
So konfigurieren Sie All In One SEO Pack unter WordPress.
Im Abschnitt Einstellungen für die Startseite können Sie einen Titel für Ihre Startseite angeben. Dieser Titel kann sich vom Titel Ihrer WordPress-Website unterscheiden. Sie haben die Freiheit auf dieser Ebene, aber stellen Sie sicher, dass Sie Schlüsselwörter einschließen. Wenn Sie dieses Feld leer lassen, verwendet All in One SEO den Standardtitel der WordPress-Website.
WordPress noindex für ganze Website einzelne Seiten 2020.
Um die komplette WordPress Website, also alle Unterseiten, auf noindex zu stellen benötigst du kein extra Plugin, sondern diese Funktion bringt WordPress schon standardmäßig mit. Klicke dazu in deinem WordPress Adminbereich links auf Einstellungen - Lesen. Nun setze den Haken bei Suchmaschinen davon abhalten, diese Website zu indexieren. Wenn dieser Haken gesetzt ist, fügt WordPress die noindex-Anweisung automatisch auf jeder Unterseite ein. Dies wird oft verwendet, wenn sich die Website noch im Entwicklungsstadium befindet. Man sollte hier also auf jeden Fall daran denken diese Einstellung wieder zu deaktivieren, wenn man möchte, dass die Website bei Google angezeigt wird. Einzelne WordPress Seiten oder Beiträge auf noindex stellen. Einzelne Seiten oder Beiträge auf noindex zu stellen gelingt am einfachsten, wenn man ein SEO- Plugin verwendet, zumal diese meistens sowieso schon installiert sind, wenn man sich auf seiner Seite mit Suchmaschinenoptimierung beschäftigt. Die ersten beiden Methoden zeigen dir deshalb wie es mit dem Plugin Yoast SEO und RankMath funktioniert.
Yoast SEO Premium Anleitung für Anfänger 2021 ThriveBiz.
Auch hier sind die einzelnen Kriterien leicht verständlich, weshalb ich vielleicht nur kurz auf den Flesch - Reading - Ease - Test eingehe. Dieser Test sagt aus, wie einfach dein Text zu verstehen bzw. zu lesen ist. Und je höher deine Punktezahl, desto einfacher ist er zu lesen. Natürlich kommt es immer auf deine Webseitenbesucher an, wie anspruchsvoll deine Texte sein dürfen. Ich kann dir jedoch die HemingwayApp empfehlen, um deinen Inhalt verständlicher zu gestalten. Im Reiter Schema" kannst du die schema.org Einstellungen anpassen. Grundsätzlich sind hier standardmäßig die Einstellungen übernommen, die du bereits bei den Inhaltstypen gemacht hast. Solltest du diese für manche Artikel oder Seiten individuell anpassen wollen, dann kannst du das hier erledigen. Im Reiter Social" kannst du das Aussehen deines Beitrags deiner Seite bestimmen, wenn diese r auf Facebook oder Twitter geteilt wird. Du kannst ein bestimmtes Bild festlegen, einen eigenen Titel vergeben und die Beschreibung anpassen. Achtung: Die Bild - Vorschau siehst du nur in Yoast SEO Premium! Solltest du hier nichts eintragen, dann werden die Daten aus WordPress übernommen.
WordPress Yoast SEO Plugin - Anleitung für Einsteiger - CHIP.
Es handelt sich um eines der besten kostenlosen SEO-Tools, die es für Wordpress gibt. Mit unserer Anleitung kommen auch Einsteiger mit dem umfangreichen Tool zurecht. Für Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision, z.B. für mit oder grüner Unterstreichung gekennzeichnete. Yoast SEO Plugin: Installation und Import. Zuerst installieren Sie das Yoast SEO Plugin. Dazu rufen Sie in Ihrem Dashboard die Plugins" auf und suchen rechts oben nach Yoast" SEO. Das Plugin siehe Bild können Sie dann mit einem Klick kostenlos herunterladen und installieren. Hatten Sie vorher schon HeadSpace2, All-in-One" SEO, das WooThemes" SEO Framework" und wpSEO" als SEO Plugin genutzt, müssen Sie nicht alle Einstellungen per Hand erneut eingeben.
WordPress SEO: Eine praktische und einfache Anleitung.
Aktivieren Sie es und klicken Sie dann auf Leistungen Allgemeine Einstelungen in der linken Seitenleiste. Es gibt hier eine Menge komplexer Einstellungen. Lassen Sie es uns einfach halten und aktivieren Sie den Page Cache, Minify und Browser Cache. Das sollte ein guter Ausgangspunkt für alle Seiten sein. Empfohlene Lektüre: Ultimate Guide to Speed Up WordPress with W3 Total Cache. Komprimieren und optimieren Sie Ihre Bilder. Die durchschnittliche Größe der Webseite beträgt 3 MB. Aber lang gestreckte Blog-Posts sind in der Regel viel größer, weil sie viele Bilder enthalten. Hier ist zum Beispiel die Gesamtgröße unseres local SEO Guides nach GTmetrix.: Da die durchschnittliche globale mobile Download-Geschwindigkeit 20 Mbit/s beträgt, würde das Laden dieser Seite 4,2, Sekunden dauern.
WordPress SEO - Plugin Guide für eine erfolgreiche Optimierung 2020.
Ziel einer SEO Agentur ist es, deine Seite bei Suchen zu für dich relevanten Keywords und Themen auf die ersten Plätze bei Google und Co. Wie optimiert man WordPress für SEO? Um eine WordPress Seite zu optimieren braucht man ein bisschen Know-how und die richtigen Plugins. Beides wollen wir dir in unserem Guide vermitteln! WordPress selbst gibt einem über die Grundeinstellungen die Möglichkeit, wichtige Weichen für eine Optimierung zu stellen. XML-Sitemaps, Rich Snippets, komprimierte Bilddatei, verlinkte Seiten, Content, Alternativtext und mehr: Mit den richtigen Hilfsmitteln musst du bei diesen Begriffen nicht verzweifeln. Yoast SEO und andere Plugins erlauben dir über die grundlegenden Einstellungen von WP hinaus zu gehen und viele weitere wichtige Optimierungsschritte durchzuführen.
Die 18 besten SEO-Plugins für WordPress in 2021 und 3 Geheimtipps.
Es ist komplett kostenlos und schlägt nicht mit 79 € pro Jahr zu Buche! Es bietet sogar noch ein bisschen mehr als Yoast SEO Premium, wie z. ein Modul für lokales SEO, Einstellungen für Rich Snippets und eine Schnittstelle zur Google Search Console. Auch bietet Rank Math mehr Einstellungen für Fortgeschrittene.: So kannst du z. die im September 2019 eingeführten Meta-Tags zur Steuerung der maximalen Textlänge, Vorschauvideolänge und Vorschaubildgröße festlegen. Oder festlegen, ob leere Kategorie und Tags automatisch auf noindex gestellt werden sollen oder nicht. Großartig an Rank Math finde ich auch.: Es ist möglich durch Hinzufügen eines kleinen Filters mehr als 5 Fokus-Keywords anzugeben, was der finale Grund war Yoast den Rücken zu kehren.: Die Ladezeit einer Webseite ist schon seit 2010 ein Ranking-Faktor. In den letzten Jahren hat er jedoch an Bedeutung gewonnen. Denn der Anteil der Nutzer, die über meist langsamere Mobilgeräte surfen, ist immer größer geworden und hat schon lange den Anteil von Desktop-Nutzern überholt. Im Folgenden stelle ich dir 6 Plugins zur Ladezeitoptimierung vor, die es in sich haben.: 2.1 WP Rocket.
Mit diesen Einstellungen beim Yoast SEO Plugin bist Du ganz vorn.
Mit diesen Einstellungen beim Yoast SEO Plugin bist Du ganz vorn. WordPress ist von Hause aus schon nicht so schlecht im Hinblick auf Optimierung für Suchmaschinen vorbereitet. Doch mit dem Yoast SEO Plugin lässt sich da noch einiges mehr herausholen.
Wordpress SEO Kompendium - Der Praxis Guide zu SEO in Wordpress.
Dabei sollte man bedenken: Es handelt sich hier um eine Grundeinstellung, die seitenweitdurchgeführt wird. Einzelne Artikel und Seiten kann man jeweils abweichend zur Grundeinstellung mit anderen Optionen versehen, doch dazu später. Im Plugin sehen die Einstellungen wie folgt aus.: Grundlegende Einstellungen für MetaTags. Nachdem man die globalen Einstellungen innerhalb des WordPress SEO Plugins von Yoast vorgenommen hat, können individuelle Änderungen im Artikel selbst durchgeführt werden. Öffnet man einen Artikel oder eine Seite, befindet sich unter dem Artikel ein Feld in dem man verschiedene Faktoren individuell optimieren kann. Hier können sowohl ein individueller Titel, sowie eine abweichende Meta Description vergeben werden. Außerdem können einzelne Artikel auf NoFollow oder NoIndex gestellt werden. Zudem sind Einstellungen für die Sitemap und für Social Networks vorhanden. Empfehlung: Jeden Artikel und jede Seite einzeln optimieren. Das bringt den größten Erfolg. NoIndex Inhalte verwalten. Einige Inhalte einer Webseite sollten für Suchmaschinen nicht indexierbar sein.
WordPress SEO - professionelle Optimierung Ihrer WordPress-Seite.
Zwar ist die URL-Struktur kein direkter Rankingfaktor, doch eine aussagekräftige URL in den Suchergebnissen wirkt sich positiv auf Erwartungshaltung, Klickrate und Nutzererfahrung aus, welche indirekt das Ranking der Webseite beeinflussen. Daher empfiehlt es sich, unter Einstellungen Permalinks Einstellungen zur URL-Struktur vorzunehmen. Einsatz von Überschriften und H-Tags. Überschriften sind wichtig, um Texten eine hierarchische Struktur zu geben. Der Nutzer kann den Sachverhalt schneller erfassen und sich leichter im Text zurechtfinden. Zudem wird eine saubere Website-Struktur von den Suchmaschinen positiv bewertet. Der Aufbau von Überschriften für Websites ist mit der Überschriftenstruktur von Zeitungen vergleichbar. Jede Seite sollte eine eindeutige Hauptüberschrift h1 enthalten. Die Zwischenüberschriften sollten dann hierarchisch mit den Tags h2 für Überschriften zweiten Ranges etc. Im Visuellen Editor des jeweiligen WordPress Themes lassen sich die Textabschnitte leicht als Überschriften formatieren. Um das Schriftbild der Headlines anzupassen, kann ein Blick in die Theme Options helfen. Häufig sind allerdings Änderungen im CSS-Editor notwendig. OnPage Optimierung in WordPress. Die Architektur Ihrer Seite hilft sowohl Benutzers als auch Suchmaschinen, sich gut zurechtzufinden und schnell alle gewünschten Informationen zu erreichen. Überprüfen Sie, wie sich der Aufbau und die Navigation Ihrer Webseite verbessern lassen können und strukturieren Sie Ihre Webseite bei Bedarf um.
WordPress SEO: Die Anleitung zur Optimierung 2021.
Es gibt ja für Elementor noch zusätzliche Plugins, wie Header, Footer Blocks for Elementor., Ob damit einen fixen Header erstellen kann? Oder geht dies nur in der Pro-Version? Alexander Rus sagt.: März 2019 um 17:12: Uhr. vielen Dank für deinen Kommentar! Leider kann ich dir dazu keinen Support geben. Viele Grüße aus Innsbruck., März 2019 um 18:59: Uhr. vielen Dank für Deinen vielen Videos, mit sehr guten Infos. Wahrscheinlich müsste ich doch mehr Zeit in den Inhalt investieren, als zuviel Zeit in andere Sachen, wie fixe Sidebar, oder wie bekomme ich unnötige Seiten aus dem Google-Index, site Abfrage. Übrigens falls wordpress zusätzliche Bilderseiten anlegt, die kann man mit yoast wegbekommen, über Darstellung in der Suche, dann auf Medien klicken und Anhangs-URLs auf die Anhangs-Datei weiterleiten? auf ja klicken. Ich verwende aktuell nur kostenlose Tools, wie z.B. https://neilpatel.com/de/ubersuggest: oder https://keywordtool.io.: vielleicht daß ich später doch mal ahref kaufe, dies was du darüber sagst, hört sich gut an. Alexander Rus sagt.: März 2019 um 14:42: Uhr. Design und Usability sind extrem wichtig, nur beraten wir dahingehend nicht. Die Optimierung der Indexabdeckung hilft vor allem großen Websites. Bei kleinen Projekten hat es kaum einen Effekt, weil das Crawl Budget ohnehin ausreicht.

Kontaktieren Sie Uns